Header: Created by Ursula Prem

Erste Reaktionen auf den Krimi

Liebe Leserinnen und Leser!

Die letzten Tage waren für mich sehr aufregend und ereignisreich.

Wie ich ja schon berichtet habe, ist mein Krimi »Der Tote im Zwillbrocker Venn« pünktlich zur Frankfurter Messe auf den Buchmarkt gekommen.

Meine liebe Freundin Helga König ließ es sich nicht nehmen, ihren Eindruck von dem Krimi als Rezension bei meinen Freunden der Autorengemeinschaft »Ein Buch lesen« im Blog on zu stellen. An dieser Stelle möchte ich Sie auf Helga Königs Messebericht aufmerksam machen. Ein sehr persönlicher und wie ich finde wunderbarer Beitrag von ihr. Wenn Sie sich den Clip betrachten, der Helga König mit Dr. Ruth Westheimer zeigt, werden Sie bestimmt, so wie ich auch, begeistert sein. Oft transformieren förmlich Missgeschicke und führen zu einem ganz anderen Ergebnis, wie gerade diese Momentaufnahme zeigt. Denn eigentlich sollte nur ein Foto gemacht werden. Aber so ist es oft im Leben.
Besonders freue ich mich für Dr. Ruth Westheimer und Frau Anja Heyne, für den jetzt schon absehbaren Erfolg des Buches »Mythen der Liebe«. Zwei ganz große Persönlichkeiten, im öffentlichen Leben, wie Sie sicher bestätigen werden. Dass »Ein Buch lesen« zu diesem Erfolg einen kleinen Beitrag geleistet hat, zeichnet diese wundervolle Autorengemeinschaft besonders aus.

Und auch auf meine Publikation haben diese Ereignisse ausgewirkt. Herr Benjamin Rotzler wurde auf meinen Krimi aufmerksam, nahm Kontakt mit mir auf und so wurde am gestrigen Tag »Der Tote im Zwillbrocker Venn« in Radio WMW Westmünsterlandwelle vorgestellt.
An dieser Stelle meinen herzlichen Dank auch für das sehr angenehme Gespräch.

Freuen Sie sich mit mir über diese Nachrichten.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Zeit Ihre

Tuna von Blumenstein


Hier finden Sie die Rezension von Helga König und hier den Bericht zur Frankfurter Buchmesse 2010