Header: Created by Ursula Prem

Der Tote im Zwillbocker Venn

Liebe Leserinnen und Leser!

Die letzten Tage waren für mich sehr ereignisreich.

So darf ich Ihnen hocherfreut mitteilen, dass der Titel meines Münsterland-Thrillers bereits feststeht:
»Der Tote im Zwillbrocker Venn«.

Was und wo ist das Zwillbrocker Venn?
Das Zwillbrocker Venn, ein Wald-, Moor-, Feuchtwiesen- und Gewässergebiet, befindet sich im Münsterland westlich von Vreden nahe dem Ortsteil Zwillbrock. Es ist aus einem Torfmoor entstanden. Nach dem Ende des Torfabstichs verblieb ein See mit geringer Tiefe, der heute Heimat einer vielschichtigen Pflanzen- und Tierwelt ist.


Dort befindet sich die Biologische Station Zwillbrock e.V., die für den Erhalt der biologischen Vielfalt im Kreis Borken steht.

In dieser wundervollen Naturlandschaft beginnt die Handlung meines Thrillers.

Machen Sie sich selber ein Bild, das Moor bietet geradezu eine Steilvorlage für den Handlungsstrang einer mysteriösen Begebenheit.

Liebe Grüße Ihre

Tuna von Blumenstein

*